26. Juli 2017

Beisitzerin Heuser für ihre Arbeit im Vorstand gedankt

CDU Orts­ver­band Bad Neuen­ahr dank­te Inge­borg Heu­ser für Vorstandsarbeit

Kom­mu­nal­po­li­tik ist ihre Pas­si­on – Vor­sit­zen­der Oden­kir­chen über­brach­te Blumen

 

Inge­borg Heu­ser war von Jugend an poli­tisch inter­es­siert. Sie ist seit 1993 in der CDU aktiv und zunächst in der Stadt Wes­se­ling am Rhein in ver­schie­de­nen Aus­schüs­sen tätig. Bei­spiel­wei­se war sie dort im Sport- und Frei­zeit­aus­schuss sowie in der Stadt­ent­wick­lung invol­viert. Spä­ter war sie im Arbeits­kreis der Euro­päi­schen Frau­en­uni­on in Bad Godes­berg enga­giert.  Um die Jahr­tau­send­wen­de zog Sie nach Bad Neu­en­­ahr-Ahr­­wei­­ler. Heu­te ist Frau Heu­ser in der Frau­en­uni­on des Stadt- sowie des Kreis­ver­bands Ahr­wei­ler tätig. Außer­dem unter­stützt sie auch die Arbeit der Senio­ren­uni­on. Sie ist seit meh­re­ren Jah­ren Mit­glied im Vor­stand als Bei­sit­ze­rin des CDU Orts­ver­bands Bad Neuen­ahr tätig. „Mit Frau Heu­ser haben wir eine pflicht­be­wuss­te und an allen The­men inter­es­sier­te Kom­mu­nal­po­li­ti­ke­rin, die nicht Müde wird sich ins Tages­ge­sche­hen ein­zu­mi­schen. Uns tut es leid, dass Sie im Vor­stand nun nicht mehr aktiv dabei sein kann. Wir möch­ten für ihr Enga­ge­ment heu­te Dan­ke sagen. Es ist nicht selbst­ver­ständ­lich, dass Men­schen ihre Frei­zeit für das Wohl der All­ge­mein­heit opfern, und dar­um ging es ihr immer in ers­ter Linie, so der Vor­sit­zen­de Det­lef Oden­kir­chen“. Oden­kir­chen und sein Stell­ver­tre­ter, Dr. Jens Het­­fleisch-Ste­­phan, über­rei­chen ihr im Namen des CDU-Orts­­ver­­­bands Bad Neuen­ahr Blu­men. Frau Heu­ser war ange­nehm über­rascht und freu­te sich sicht­lich über die­se schö­ne Geste.</