13. Febru­ar 2019

Stephan Hübinger soll Ortsvorsteher von Gimmigen werden

Ste­phan Hübin­ger ist der CDU-Orts­­vor­­s­te­her­­kan­­di­­dat für Gimmigen

CDU Orts­ver­band Bad Neu­en­­ahr-Kir­ch­­daun-Gim­­mi­­gen nomi­niert sei­ne Kandidaten

 

In der jüngs­ten Mit­glie­der­ver­samm­lung des CDU-Orts­­ver­­­ban­­des Bad Neu­en­­ahr-Kir­ch­­daun und Gim­mi­gen am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag, nomi­nier­ten die Mit­glie­der jeweils die Lis­ten für die Kan­di­da­ten für den Orts­bei­rat Bad Neuen­ahr, den Orts­bei­rat Gim­mi­gen, sowie den Orts­vor­ste­her von Gim­mi­gen. Für den CDU-Orts­­vor­­s­te­her-Kan­­di­­da­­ten für Bad Neuen­ahr, wähl­ten die Mit­glie­der bereits Det­lef Oden­kir­chen im Mai 2018. Die Orts­ge­mein­de Kirch­daun wird ihre Kan­di­da­ten nach Kar­ne­val in einer geson­der­ten Sit­zung wäh­len. Der neue und frisch gewähl­te Kan­di­dat als Orts­vor­ste­her für Gim­mi­gen heißt Ste­phan Hübin­ger, er ist auch der Vor­sit­zen­de des Bür­ger­ver­eins von Gim­mi­gen und möch­te nach eige­nen Aus­sa­gen, fri­schen Wind nach Gim­mi­gen brin­gen. Er ist vol­ler Ideen und Taten­drang und könn­te für Gim­mi­gen eini­ges bewe­gen. Der 50-jäh­­ri­­ge ist von Beruf Beam­ter bei der Deut­schen Post AG, ver­hei­ra­tet und hat zwei Kin­der. Hübin­ger ist sehr Orts­ver­bun­den und in Gim­mi­gen auf­ge­wach­sen. Sein Eltern­haus steht auf der Kapel­len­stra­ße, wo er sei­ne gesam­te Kind­heit ver­brach­te. „Hübin­ger ist sehr mit sei­ner Hei­mat ver­wur­zelt und her­vor­ra­gend mit sei­nem Ort ver­netzt. Wir sind sehr froh da