9. Sep­tem­ber 2020

Junge Union aus dem Kreis Ahrweiler besucht Landeshauptstadt Düsseldorf in NRW

Die Jun­ge Uni­on des Stadt­ver­ban­des Bad Neu­en­­ahr-Ahr­­wei­­ler besuch­te Ende August die Lan­des­zen­tra­le der CDU Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len in Düs­sel­dorf. Dort erwar­te­te sie der Kreis­vor­sit­zen­de der Jun­gen Uni­on Düs­sel­dorf, Ulrich Wen­sel, samt Dele­ga­ti­on. Unter Berück­sich­ti­gung der Coro­na beding­ten Schutz­maß­nah­men, star­te­te der Besuch mit einem infor­ma­ti­ven Bericht von Phil­ip Tes­t­ro­et, Refe­rent für Umwelt, Land­wirt­schaft, Natur- und Ver­brau­cher­schutz der CDU-Lan­d­­tags­­­frak­­ti­on NRW. Die­ser gab den poli­tisch inter­es­sier­ten Teil­neh­mern einen fun­dier­ten Über­blick zu inner­städ­ti­schen Bau­werks­be­grü­nun­gen und deren Umset­zungs­mög­lich­kei­ten. Im A